SUPERENGINE® | Strömungsfeld im Tornado

SUPERENGINE ®  | Der Sonnenbrunnen




Bildlegende


Wenn kalte Luft über einer warmen Fläche rotiert, wird ihre Grenzschicht von dieser aufgeheizt und weicht dann wegen ihrer abnehmenden Dichte in das Zentrum der Rotation, also in die Richtung des geringeren Druckes aus. Hierbei nimmt ihre Winkelgeschwindigkeit zu, sodass im Zentrum der Rotation ein konzentrierter Warmluftwirbel entsteht, der nach oben ausweicht.